Ausflugstipp für die ganze Familie

Pünktlich zu Pfingsten ist der Aufstieg auf den Feldstein wieder möglich
29. Mai 2020
Rettung in schwierigem Gelände
27. Juli 2020
 

Mit-Mach-Führungen an den Bruchhauser Steinen!


10. Juli 2020

Gute Nachrichten für alle Luft- und Naturhungrigen Familien: Der ursprünglich als großes Familienevent geplante Tag in den Sommerferien kann – trotz der Pandemie - in veränderter Form durchgeführt werden.

Entsprechend den bestehenden Hygiene-Vorsichtsmaßnahmen, und um eine weitere Ausbreitung des Virus zu vermeiden, veranstaltet die Stiftung Bruchhauser Steine am Samstag den 18. Juli 2020 zwei Sonderführungen für Familien mit Kindern mit anschließendem Workshop jeweils abgestellt auf die Altersgruppe der Kinder sowie deren Eltern. Die maximale Teilnehmerzahl pro Führung ist auf 20 Personen begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist verpflichtend.

Auf der von den erfahrenen Naturpädagogen des Compass Naturcamp geführten Wanderung können die Kinder viele spannende Details über das Naturmonument Bruchhauser Steine und über die dort ansässigen Tiere und Pflanzen erfahren, oder einfach nur eine (ent-)spannende Zeit gemeinsam mit der Familie im Wald verbringen. Anschließend können die Kinder mit ihren Eltern beim Workshop kreativ werden. Die Aufsicht während der Führung und des Workshops liegt bei den Eltern.

Morgens 10 - 12 Uhr
Familien mit Kindern zwischen 5 und 9 Jahren (Grundschulalter) Treffpunkt: 9:45 Uhr am Infocenter Bruchhauser Steine
Parken auf dem Panoramaplatz. Mit-Mach-Führung durch das Stiftungsgebiet. Anschließend Workshop im Wald beim Feldstein.

Nachmittags 14 - 16 Uhr
Familien mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren (14-16 Uhr)
Treffpunkt 14 Uhr am Infocenter Bruchhauser Steine
Parken auf dem Panoramaplatz. Mit-Mach-Führung durch das Stiftungsgebiet. Anschließend Workshop im Wald beim Feldstein.

Preise:
Erwachsene 12,50 €
Kinder 8,00 €
Familienkarte 25,50 €
Gruppe (ab 8 Personen) pro Person 8,50 €

Im Preis enthalten ist das Entgelt für das Stiftungsgebiet, die fachliche Anleitung durch die Naturpädagogen sowie die Anleitung und das Material beim anschließenden Workshop. Gegebenfalls muss zusätzlich ein Ticket für den Parkplatz erworben werden (Sonderpreis Veranstaltung: 2 € pro Auto)

Um Warteschlangen und zu vermeiden melden Sie sich bitte unbedingt vorher per Telefon oder eMail an.

In Corona-Zeiten gibt es zwar einige Auflagen, die zu beachten sind, aber der Freude an der Natur soll dies keinen Abbruch tun:

• Die Teilnehmerzahl pro Mit-Mach-Führung ist auf 20 Personen beschränkt.
• Auch während der Führungen im Freien gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern (außer innerhalb einer Familie oder zwischen Angehörigen eines Haushalts).
• Zum Schutz der Teilnehmer wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen.
• Kein Zutritt für Personen mit erkennbaren Atemwegserkrankungen.
• Es wird gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung empfohlen.

Aufsicht und Begleitung während der Führung und des Workshops liegt bei den Eltern.

Das Team des Infocenters steht für Sie für Fragen und Anmeldungen unter folgender Nummer zur Verfügung:
0160-7506458 oder 02962-976728 und per e-mail fuerstenberg@gaugreben.de

Mehr Infos auch auf www.bruchhauser-steine.de und facebook @diebruchhausersteine
 

InfoCenter der Bruchhauser Steine wieder geöffnet